fideliter intellegens 2021


Die Interdisziplinäre Sommerakademie FIDELITER INTELLEGENS (FI) ist eine 5-tägige Konferenz, die dazu dient, den wissenschaftlichen Austausch und die persönliche Spiritualität katholischer Nachwuchswissenschaftler aller Disziplinen zu fördern.

Thema: Leben (in) der Welt – Vom Ursprung zur Vollendung (Call for Papers)
Beginn: Mittwoch, der 25. August 2021, Anreise bis 17:00 Uhr
Ende: Sonntag, der 29. August 2020, Mittag
Unterbringung: Vollpension, Einzel- oder Doppelzimmer in der Abtei Ottobeuren
Teilnehmer: 8 Referenten
Externe Referenten: Prof. Dr. Karin Öberg und P. Dr. Edmund Waldstein O.Cist
Geistliche Leitung: P. Winfried Schwab OSB
Wissenschaftliche Leitung: Thomas Kieslinger und Reinhild E. Bues
Sprache: Deutsch und Englisch
Kosten: Die Akademie wird durch Sponsoren vollständig finanziert. Die An- und Abreise wird von den Teilnehmern selbst organisiert. 

Organisatoren


Abt em. Winfried Schwab OSB

Reinhild E. Bues

Thomas Kieslinger

 


Stift Ottobeuren

 


25. - 29. August

 


8 Plätze

Ort


Benediktinerabtei Ottobeuren

Gelebte benediktinische Spiritualität seit 1255  Jahren.

Sponsoren


Ottobeuren 

Kloster Ottobeuren

Anmeldung

Zur Anmeldung schicken Sie bitte eine Mail mit Name, Studienfach/grad und einen kurzen Lebenslauf.